Unsere Unternehmen

Denk Pharma wurde 1948 in München gegründet und 1986 folgte Denk Ingredients. Seither sind beide Unternehmen eng verbunden. Begib dich mit uns auf eine Reise durch die wichtigsten Ereignisse unserer Firmengeschichten.

1948

Gründung der E. DENK OHG durch Elisabeth und Karl Denk. Der Firmensitz ist in der Prinzregentenstr. 79 in München

1980

Hr. Denk setzt sich zur Ruhe und die E. DENK OHG wird von E. Merck übernommen. Stephan Huber Sr. übernimmt die Geschäftsführung

1986

Gründung der Denk Feinchemie in München als Tochtergesellschaft der Merck Gruppe

1990

Management Buy-Out und Übernahme durch Stephan Huber Sr. von Denk Pharma und Denk Feinchemie als inhabergeführte Unternehmen

2009/2010

Stephan Huber Jr. übernimmt die Geschäftsführung von Denk Pharma und Denk Ingredients

2011

Umfirmierung von Denk Feinchemie zur Denk Ingredients GmbH

2013

Feier des 65. Firmenjubiläums von Denk Pharma und Gewinn des Bayerischen Exportpreises

2013

Eröffnung einer Dependance in China um die lokalen Lieferantenbeziehungen weiter auszubauen

2014

Launch der Nahrungsergänzungsmittel Produktlinie „Denk Nutrition“ und des Webshops

2015

Gründung des Partnermanagements zur Ausweitung des Partnergeschäftes

2018

Denk Pharma vereint 70 Jahre Know how & Qualität in der Produktion und dem Verkauf von pharmazeutischen Produkten.

2019

Aufbau der Abteilungen Marketing und Produktmanagement zur Stärkung der Kundenorientierung und -zufriedenheit

2020

Relaunch der Corporate Website zur verbesserten Darstellung des Portfolios und Leistungsspektrums

Sinn unseres Handelns

Der Sinn unseres täglichen Handelns ist „ACCESS TO HEALING“ zu schaffen. Manchmal ist es schwer für uns zu sehen, ob und wie wir zum großen Ganzen beitragen. Aber es ist tatsächlich so, dass jeder von uns mit seiner täglichen Arbeit positiv zu diesem Unternehmenszweck beiträgt.

Nur sieht bei jedem von uns der Beitrag zu unserem
Unternehmenszweck anders aus:

Das alles sind viele verschiedene Puzzle-Teile, die zusammen
„ACCESS TO HEALING“ ermöglichen.

Unsere beiden Leitsprüche „QUALITY FOR YOUR HEALTH – MADE IN GERMANY“ und
„ACCESS TO HEALTH INGREDIENTS“ lenken dabei unser tägliches Handeln.

Core Values

Damit wir unseren Unternehmenszweck erreichen können, haben wir Core Values definiert. Diese helfen uns im Alltag dabei, exakt zu bestimmen was uns wichtig ist. Somit können wir unser Handeln dann danach auszurichten.

Winning
Mindset

  • Mit der richtigen Geisteshaltung ist sehr viel möglich.
  • In schwierigen Situationen brauchen wir manchmal einen Anschub, um in der Positivität zu bleiben.

High
Five

  • Das High Five steht für unser sehr starkes Team, für das Gewinnen und das Feiern von Erfolg.
  • „Wir gewinnen“ sehr gerne und „Das WIR gewinnt“.

Go
Beyond

  • Entwicklung entsteht zumeist außerhalb der Komfortzone.
  • Für unsere Weiterentwicklung müssen wir Altbewährtes regelmäßig verlassen und Neues ausprobieren und entdecken.

Highest
Impact

  • „Highest Impact“ ist das, was uns dabei hilft, „Zugang zu Heilung zu schaffen“ und das Ganze gleichzeitig auch kaufmännisch sinnvoll zu gestalten.
  • Manchmal sind aber auch sprunghafte Entwicklungen möglich, wenn wir den richtigen Schlüssel dafür finden.
OBEN